Gerhart Hauptmann Schule

REALSCHULE IN WIESBADEN

Gerhart-Hauptmann-Schule, Manteuffelstrasse 12, 65197 Wiesbaden  |  T 0611-317318  |  F 0611-314981  |  Anfahrtskarte

Intern  

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Handballklasse

Seit dem Schuljahr 2015/2016 haben wir im Jahrgang 5 eine spezielle Handballklasse für Jungen und Mädchen. ...mehr

 

Handballwerfer

 

 

Spiele/Turniere


 

3. Platz für die GHS-Mädchenmannschaft

bei der Handball-Stadtmeisterschaft Wettkampfklasse IV
(Jahrgänge 2005-2008)

 

 Stadtmeister M1

Stehend von links: Lamya, Ilayda, Elisabeth, Esther, Jonida
Kniend von links: Mariam, Sara, Rosalie, Ayse

Die GHS-Mädels trafen sich morgens um 07:10 Uhr im Eingangsbereich der Gerhart-Hauptmann-Schule und starteten voller Vorfreude zu der Handballstadtmeisterschaft in der Martin-Niemöller-Sporthalle. Das Turnier begann mit einem Vielseitigkeitsparcours, welchen jede Spielerin der vier teilnehmenden Mannschaften einmal durchlaufen musste.

Die GHS-Mädels starteten als erste Mannschaft den Parcours, den sie alle sehr konzentriert und technisch sauber absolvierten. Am Ende reichte es zu einem guten 2. Platz. Mit diesem Ergebnis erarbeiteten sich die GHS-Mädels einen 2:0 Vorteil gegenüber den 3./4. platzierten Schulen. Im ersten Spiel gegen die Theißtalschule gelang Esther das erste Tor vom Kreis. Leider brachte die 3:0 Führung gegen die körperlich starken Gegnerinnen aus Niedernhausen keine Sicherheit im Angriffsspiel. In der Folgezeit wurden zu viele Bälle im Angriff verworfen oder vom Gegner abgefangen und zu einfachen Gegenstoßtoren genutzt. Am Ende stand ein 3:10 an der Anzeigentafel. Im zweiten Spiel starteten die GHS-Mädels mit einem 0:2 gegen den Turnierfavoriten: die Mädels der Elly-Heuss-Schule. Unsere Mädels packten zu Beginn des Spieles beherzt in der Abwehr zu und hielten das Spiel bis zum 1:4 offen. Leider fehlte zum Ende des Spiels im Angriff die Zielgenauigkeit und die spielstarken Elly-Heuss-Schülerinnen nutzten nun konsequent die Lücken in der GHS-Abwehr. Somit setzte sich der spätere Turniersieger mit 1:9 durch.

 Stadtmeister M2
Spiel gegen die Martin-Niemöller-Schule

Im letzten Spiel gegen die Martin-Niemöller-Schule hieß es, die Enttäuschung aus den beiden Spielen gegen die starken Gegnerinnen mit zahlreichen Vereinsspielerinnen hinter sich zu lassen. Die Mädels spielten nun wie ausgewechselt. Rosalie und Ayse setzte sich nun gegen ihre Gegnerinnen durch und erzielten ein Tor nach dem anderen. Die Abwehr rührte nun Beton an und Ilayda vernagelte nun ihr Tor. Den Schlusspunkt setzte Esther nach einem schönen Anspiel von Jonida zum Endstand von 9:0.

 Stadtmeister M3
Siegerehrung: 1. Elly-Heuss-Schule, 2. Theißtalschule,                                                  3. Gerhart-Hauptmann-Schule, 4. Martin-Niemöller-Schule