Gerhart Hauptmann Schule

REALSCHULE IN WIESBADEN

Gerhart-Hauptmann-Schule, Manteuffelstrasse 12, 65197 Wiesbaden  |  T 0611-317318  |  F 0611-314981  |  Anfahrtskarte

Intern  

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine sprudelnde Wasserquelle für die Gerhart-Hauptmann-Schule

Am 7. Juli 2014 wurde der erste Wassertrinkbrunnen in der Gerhart-Hauptmann Schule eingeweiht. Die Kosten für den Trinkbrunnen übernahmen zum großen Teil die Rotary Clubs Wiesbaden- Nassau und Wiesbaden-Kochbrunnen. Die Installation wurde vom Städt. Schulamt/Dezernat für Schule übernommen. An der Einweihung war Frau Rose- Lore Scholz anwesend, die auf die Bedeutung von Wasser für die Leistungsfähigkeit aufmerksam machte. Sie trinkt immer Wasser, wenn sie wach und fit sein muss.

Herr Norman Gabler vom RC Wiesbaden-Kochbrunnen freute sich, dass er bei der Anschaffung des Trinkbrunnens behilflich sein konnte, um den Schülern und auch den Lehrkräften, den Zugang zu Wasser zu erleichtern.

„Rund die Hälfte aller Kinder trinken weniger als empfohlen. Mit einem zusätzlichen Glas Wasser können sie ihren Wasserhaushalt ausgleichen", sagt die Ernährungswissenschaftlerin Reinhild Link vom RC Wiesbaden-Nassau. „ Wasser (oder Tee mit Zitronen) ist der beste Durstlöscher und ist energie- und zuckerfrei". Auch die Schulleiterin, Frau Hildegard Pöppe freut sich, dass es den Trinkbrunnen gibt, denn ausreichend Trinken erhöht die Leistungsfähigkeit und trägt zum Lernerfolg bei. Im Unterricht soll das Thema Wasser und seine Bedeutung für den Menschen abgehandelt werden und auch in den Lehrplan mit aufgenommen werden.

Die Schüler müssen nun nicht mehr auf der Toilette Wasser trinken oder zu zuckerhaltigen Limonadengetränken zurückgreifen, denn sie können ihre eigenen Trinkflaschen mit gekühltem Leitungswasser mit und ohne Kohlensäure direkt aus dem Brunnen auffüllen.


Da der Brita- Trinkbrunnen direkt an die Hausinstallation, d.h. an das städtische Leitungsnetz angebunden ist und über ein eingebautes Filtersystem mit regelmäßiger Wartung verfügt, entspricht der Trinkbrunnen höchsten hygienischen Ansprüchen.

wasser1

wasser2

wasser3

< zurück