Gerhart Hauptmann Schule

REALSCHULE IN WIESBADEN

Aktuelles

Gerhart-Hauptmann-Schule, Manteuffelstrasse 12, 65197 Wiesbaden  |  T 0611-317318  |  F 0611-314981  |  Anfahrtskarte

Intern  

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

Spendenlauf "Direkt für Kinder"


Beim Spendenlauf 1.675,-- Euro erzielt für DIREKT FÜR KINDER

Teilnehmer 1200Unter der Regie des Lehrers und Konrektors Markus Eckes, unterstützt von Schulleiterin Hildegard Pöppe und Team, führte die Gerhard-Hauptmann-Schule in Wiesbaden mit rund 100 Schülerinnen und Schülern am 07. Mai 2018 erstmals den Spendenlauf „Aktion Hilfreich“ zugunsten akut bedürftiger Kinder in der eigenen Region durch.

Im Vorfeld hatten die Kinder sich Sponsoren gesucht, die pro gelaufene Runde eine Spende zahlten.

Direkt fuer Kinder1.675,-- Euro sind auf diese Art und Weise zusammen gekommen – und wurden jetzt vor den Ferien an Edith Wingenfeld, der Gründerin der gemeinnützigen Gesellschaft DIREKT FÜR KINDER übergeben.

O-Ton Wingenfeld: Solch ein gutes Ergebnis kommt durch drei Faktoren zustande: eine hervorragende Organisation der Veranstaltung, eine möglichst hohe Anzahl von engagierten Schulkindern und durch möglichst viele großzügige Spender. Dafür danke ich Euch, Euren Spendern und der ganzen Schule im Namen von viiielen akut bedürftigen Kindern in Wiesbaden und drum herum.

Die Summe ist groß, aber noch in den Ferien wird sie verteilt in Form von Sachspenden. Zunächst erhält Euer Förderverein zwei Fünftel, also 670,-- Euro. Die restlichen 1005,-- Euro gehen an Kinder in Wiesbaden und in anderen hessischen Orten. Betten, Matratzen, Kleidung, Schuhe, Schreibtische und Stühle etc. sind für viele Elternhäuser aus den verschiedensten Gründen (z. B. Krankheit, Arbeitslosigkeit, Wasserschäden, Brände oder zwischenmenschliche Katastrophen akut alleine nicht zu stemmen). Meist finden Sie DIREKT FÜR KINDER im Internet oder durch Mundpropaganda.

Der Kauf auf Rechnung mit einem sogenannten „Kindergutschein“ garantiert, dass Spendengelder direkt als Sachleistung beim Kind ankommen.

Seit Gründung vor 8 Jahren konnte DIREKT FÜR KINDER bisher über 2000 Kindern, nicht wenigen davon auch in Wiesbaden und ganz Hessen, helfen.

 

Anwesende: Foto:

Die engagierten Schülerinnen und Schüler,

die Schulleiterin, Frau Hildegard Pöppe, (rechts außen in beige)

der Organisationsleiter, Herr Markus Eckes (oberste Reihe Mitte) und Team,

sowie Frau Edith Wingenfeld, Gründerin und Geschäftsführerin der gemeinnützigen Gesellschaft DIREKT FÜR KINDER. (zweite Reihe von unten, sitzend)

Weitere Einzelheiten unter www.direkt-fuer-kinder.de

 TERMINE/JAHRESPLAN

Schuljahr 2017/18

 1. Halbjahr -

 >> Klick auf den Plan

  2017 Terminplan HJ1

 

2. Halbjahr -

2017 Terminplan HJ2